Menu

Führungskompetenz Wölfe

– Was wir von den Wölfen lernen können-

2 Tages – Spezial – Seminar für Unternehmer und Führungskräfte

Jeder Vorgesetzte weiß, dass ein eingespieltes, engagiertes und motiviertes Team die Basis für den Erfolg eines jeden Betriebes ist.

Viele Unternehmer und Führungskräfte sind sich nicht bewusst, was für eine Ausstrahlung sie als Führungspersönlichkeit wirklich nach außen vermitteln.

Sehr oft klaffen zwischen der eigenen und der tatsächlichen Wahrnehmung große Lücken, die unter Umständen fatale Folgen nach sich ziehen.

Denn von der Führungspersönlichkeit sind die bewusst oder unbewusst praktizierten Führungsstile abhängig – und hiermit enstehen Folgen, die unweigerlich Auswirkungen auf das gesamte Unternehmen haben.

Jeder Unternehmer / Führungskraft muss sich deshalb über sich als Führungspersönlichkeit, seinen Führungsstil und dessen Folgen bewusst sein.

Er muss weiterhin wissen, wie er mit den unterschiedlichen Team-Charakteren so umgeht, dass jeder seine Stärken gezielt einbringen kann.

An beiden Seminar tagen werden diese Themen ausführlich mit zahlreichen Beispielen aus der Praxis erörtert.

Durch den Besuch des größten freilebenden Wolfsrudels im Wildtierpark Bad Mergentheim erkennen die Teilnehmer am Führungsverhalten des Leitwolfs, wie Führungspersönlichkeiten wirken, welcher Führungsstil zielführend ist und wie sie zukünftig auf die unterschiedlichen Charakteren ihrer Mitarbeiter eingehen können.

Inhalte:

  • Erarbeitung von tragenden Regeln zur Kommunikation und Zusammenarbeit
  • Die unterschiedlichen Führungsstile und deren Folgen
  • Praktische Erfahrungen der Führungsstile anhand der Arbeit mit Wölfen
  • Umgang mit unterschiedlichen Teamtypen
  • Teamaufstellung und die eigene Rolle im Team
  • Die Vorbildfunktion des Abteilungsleiters / Führungskraft
  • Klärung des individuellen Rollenverständnisses und der eigenen Stärken
  • Wir-Gefühl stärken und sich gemeinsam zu Höchstleistungen motivieren
  • Spielregeln für gute Teamarbeit
  • Setzen Sie sich mit Ihren Ideen und Vorstellungen gegenüber Kollegen freundlich und zugleich selbstsicher durch
  • Umgang mit Gegenwind: Konstruktive und ressourcenorientierte Gesprächsführung 
  • Teamvereinbarungen: So setzen Sie Zielvereinbarungen konsequent und erfolgreich um 
  • Typische Konfliktsituationen bei der Arbeit analysieren und konstruktiv lösen

 Nutzen:

Die Teilnehmer lernen ihr eigenes derzeitiges Führungsverhalten kennen und verstehen die oft unliebsamen Konsequenzen, die ihr Führungsstil mit sich bringt.

Sie lernen, welche Spielregeln erforderlich sind, um echte Teams zu bilden und diese  erfolgreich zu führen und zu motivieren.

Das wirkt sich auf den gesamten Betrieb aus – und nur so werden Ziele erreicht!

Anhand der Beobachtung des Wolfsrudels werden diese Regeln nachhaltig verdeutlicht und bleiben unvergesslich.

Achtung:

Um effizient und praxisnah arbeiten zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt!

Bitte unbedingt entsprechende Kleidung für den Wildpark mitbringen!

Zielgruppe:

Unternehmer und Führungskräfte

Ihre Investition:
2 Tages – Seminar mit Workshops und Unterlagen

Direkt buchen

Die meisten unserer Fehler erkennen und legen wir erst dann ab, wenn wir sie an anderen entdeckt haben. (Karl Gutzkow)