Menu

Seminare

Es kommt immer auf die Werthaltigkeit, Praxisnähe und Nachhaltigkeit an!

Seminare, Trainings und betriebsbegleitende Coachings gibt es viele – bezogen auf die Möglichkeit der  unmittelbaren Umsetzung in der täglichen Praxis allerdings nur wenige.

Sehr oft liegt das daran, dass vielen der Seminarleitern/innen und Trainern /innen der enge Bezug zur Praxis fehlt.

Das ist der gravierende Unterschied zwischen mir und vielen meiner Kollegen/innen!

Als „Mann der Praxis“ habe ich den Anspruch, dass alle Seminarinhalte grundsätzlich immer einen absoluten Bezug zur Praxis haben müssen!

Ich will, dass die Inhalte meiner Seminar für jede(n) Teilnehmer/in so transparent und nachvollziehbar sind, dass sie bereits am nächsten Tag umgesetzt werden können!!

Nur so kommen die Teilnehmer nach den Seminaren auch tatsächlich in’s Handeln!

In den Seminaren wird grundsätzlich immer ein Dialog  auf „Augenhöhe“ mit den Teilnehmern /innen geführt.  So können konkrete themenbezogene Anliegen und Fragen bereits im Seminar beantwortet werden.           Durch diesen offenen und lebhaften Dialog und die zahlreichen Beispiele aus der Praxis finden sich die Teilnehmer wieder und haben einen nachhaltigen Bezug zu den vermittelten Inhalten!

Das großartige Feedback von zahlreichen Teilnehmern bestätigt die etwas andere Art meiner Arbeit in den Seminaren!

„Ich ziehe es vor, Leute mit Spaß zu unterhalten, in der Hoffnung, dass sie lernen, statt ihnen etwas beibringen zu wollen, in der Hoffnung, dass es ihnen Spass macht.“ Walt Disney